Objekt:

 Skaraboid, Typ IV (§ 138), Karneol (§ 373-376), 15,2 x 11,8 x 8 mm.

Datierung:

 EZ IIC (700-600).

Herkunft:

 Amman, 1910 gekauft, angeblich aus Amman.

Sammlung:

 Oslo, University of Oslo, Museum of Cultural Heritage, Antiquities Collection, C.41212; Ex-Sammlung Ustinov Collection.

Darstellung:

 In waagrechter Anordnung teilt eine Doppellinie die Siegelfläche in zwei Felder; oberes Feld: Inschrift: ndb˒ „(Gehört dem) Nadab˒el“; unteres Feld: Inschrift: bn gdmdm „Sohn des gdmdm“.

Bibliographie:

Vincent 1910: 417f; Aufrecht 1989: no. 25, pl. 8:25; Avigad/Sass 1997: no. 954; Eggler/Keel 2006: ˓Amman Nr. 65.

DatensatzID:

1162

Permanenter Link:

  http://www.bible-orient-museum.ch/bodo/details.php?bomid=1162