Objekt:

 Skarabäus (§ 36-131), Enstatit (§ 386-390), 17,6 x 11,8 x 8 mm.

Datierung:

 MB IIB (1650-1500).

Herkunft:

 Tell el-Far˓a-Süd, Friedhof 500, Grab 545 (vgl. Keel 2010a: Tell el-Far˓a-Süd Nr. 36); Späte MB IIB (1650-1540).

Sammlung:

 London, Institute of Archaeology, EV.8/20.

Darstellung:

 Auf nb (Keel 1995: § 458) eine in Vorderansicht stehende, nackte Zweiggöttin (Keel 1995: § 574, 575, 576) mit abstehenden Ohren, Halskette, betont breitem Becken und Schamdreieck; die Arme hängen dem Körper entlang herunter; die Rippen der flankierenden Zweige fallen mit den Umrandungslinien zusammen; besonders enge Parallelen sind Keel/Keel-Leu/Schroer 1989: 98f No. 19, 25, 27, 28, 31, 32; zur Zweiggöttin im allgemeinen vgl. Keel/Keel-Leu/Schroer 1989: 89-138; lokal.

Bibliographie:

Petrie 1930: 3, pl. 7:47; Williams 1977: 15, 17, fig. 5:3; Keel 1980: 292, Anm. 228; Tufnell 1984: 88, 138, 226, pl. 48:2839; Keel/Keel-Leu/Schroer 1989: 98, Nr. 22, 111, Nr. 22, 126, 316f, Abb. 135; Keel 1990: 211, Abb. X20; Keel 1992b: 231, Abb. 135c; Keel 1994: 223; Keel 1995c: 120; Ben-Tor 2007: pl. 105:21; Keel 2010a: 44f, Tell el-Far˓a-Süd Nr. 38.

DatensatzID:

29809

Permanenter Link:

  http://www.bible-orient-museum.ch/bodo/details.php?bomid=29809