2008

Die Ausstellung «Gott weiblich» in Freiburg (CH)        


«Da haben Menschen, Frauen und Männer, Jahrzehnte lang akribisches Forschen, Ausgraben, Sammeln, Vergleichen, Interpretieren mit dem ebenso präzisen wie leidenschaftlichen Nachdenken über eine lebenswerte Gegenwart und Zukunft zu verbinden gewusst.»

Ina Prätorius, Theologin

 

Die Ausstellung war zu sehen:

Vom 07.12.2007 - bis am 06.04.2008

(Im Diözesanmuseum Rottenburg (D):

04.05.2008 - 03.08.2008)

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag

11h00 - 18h00

Donnerstag

11h00 - 20h00

  

 > Pressestimmen