Postkarte 2001.3

Postkarte_2001.5_4b99f397b18e8.jpgPostkarte_2001.5_4b99f397b18e8.jpg
Preis:
0,50 CHF
Preis inkl. MwSt, exkl. Versandkosten
Beschreibung

Löwenköpfige Göttin, wahrscheinlich Sachmet, die «Mächtige». Der Tierkopf ist durch eine Strähnenperücke mit dem Menschenleib verbunden. Die Brustpartie ist mit einem dreifachen Collier geschmückt. Das geschlossene Maul verrät Gefährlichkeit. Sachmet macht krank, aber heilt auch. Wenn das Alte Testament die Gefährlichkeit JHWHs betont, vergleicht es ihn mit einer Löwin (Hosea 13,8; vgl. Numeri 24,9). Erworben mit Mitteln des Bundesamtes für Kultur.

ÄFig 1998.4, Kalkstein, Höhe des Ausschnitts 12 cm, Ägypten, Neues Reich, 19. Dynastie (1292-1190 v. Chr.)
Foto P. Bosshard