Postkarte 2001.6

Postkarte_2001.7_4b99f3e3c7291.jpgPostkarte_2001.7_4b99f3e3c7291.jpg
Preis:
0,50 CHF
Preis inkl. MwSt, exkl. Versandkosten
Beschreibung

Eine Kobra (Uräus) mit weisser Krone und dem Szepter der Macht (Uas) schützt mit ausgebreiteten Flügeln das regenerierte Sonnenauge (Udschat) und den vergöttlichten Toten, der vor dem Symbol des Osiris (Dschedpfeiler) steht. Nach Jesaja 6.3 flankieren geflügelte Kobras JHWH, schützen mit ihren Flügeln aber nicht ihn, sondern sich selber vor seiner intensiven Helligkeit. Geschenk von Dr. Adolphe Merkle, Murten.

ÄFig 2001.6, Fragment einer Mumienhülle, Höhe des Ausschnittes 15 cm, Ägypten, Dritte Zwischenzeit, 21.-22. Dyn. (1070-713 v. Chr.)
Foto P. Bosshard