GGG – Göttinnen, Götter und Gottessymbole

Neue Erkenntnisse zur Religionsgeschichte Kanaans und Israels aufgrund bislang unerschlossener ikonographischer Quellen. 6. Auflage mit einem Nachwort von Florian Lippke.
GGG_____G__ttinn_4cc95844950a7.jpgGGG_____G__ttinn_4cc95844950a7.jpg
Price:
55,00 CHF
Member price :
49,00 CHF
Preis inkl. MwSt, exkl. Versandkosten
Description «Wer die Bilder, die eine Kultur hervorgebracht hat, systematisch außer Acht läßt, hat wenig Aussicht, sich von dieser Kultur, erst recht vom religiösen Symbolsystem, an dem sie sich orientiert hat, ein auch nur einigermaßen adäquates Bild machen zu können. An diesem Punkt setzt die vorliegende Studie an. Sie möchte der Diskussion um das Verhältnis von Gott und Göttin in Kanaan und Israel eine neue Dimension erschließen: Die so arg vernachläßigten Bilder aus Kanaan und Israel müssen unseres Erachtens bei der Erforschung kanaanäischer und biblischer Gottesvorstellungen als gleichwertige Quellen mit spezifischem Informationsgehalt neben die Texte treten.»

 

Aus der Einleitung des lange vergriffenen Standardwerks, das nun erweitert durch ein Nachwort von Florian Lippke, in dem das Werk forschungsgeschichtlich situiert wird, wieder vorliegt.

 

«…Material in einer Fülle und gleichzeitig systematischen Klarheit, die die Lektüre zu einem intellektuellen Vergnügen werden lässt.»

Marie-Theres Wacker, Münster

 

«Ein eindrucksvolles und überzeugendes Bild»

Triggve Mettinger, Göteborg

 

«Standard- und Nachschlagewerk»

Ernst Axel Knauf, Bern