Objekt:

 Skaraboid, Typ IV (§ 138), Malachit, 13,8 x 11 x 6,3 mm.

Datierung:

 EZ IIC (700-600).

Herkunft:

 Amman, angeblich nach einer Grabung auf dem Ǧabal al-Ǧōfe gefunden.

Sammlung:

 London, Moussaieff Collection.

Darstellung:

 In waagrechter Anordnung teilt eine Doppellinie die Siegelfläche in zwei Felder; oberes Feld: Inschrift: l˒w˒ b „Gehört dem ˒w˒, S[ohn]“; unteres Feld: Inschrift: n mr˒l „[S]ohn des Mar˒el“.

Bibliographie:

Hammond 1960: 38-41; Aufrecht 1989: no. 49, pl. 16:49; Avigad/Sass 1997: no. 879; Deutsch/Lemaire 2000: no. 154; Eggler/Keel 2006: ˓Amman Nr. 69.

DatensatzID:

1166

Permanenter Link:

  http://www.bible-orient-museum.ch/bodo/details.php?bomid=1166