Postkarte 2001.7

Postkarte_2001.4_4b99f3646b98d.jpgPostkarte_2001.4_4b99f3646b98d.jpg
Preis:
0,50 CHF
Preis inkl. MwSt, exkl. Versandkosten
Beschreibung

Stabaufsatz in Gestalt einer Papyrusdolde mit Kobra (Uräus), die sich aufbäumt und den Hals in Imponierstellung aufbläht. Während der Papyrusstängel Regeneration bedeutet, wehrt die Gift speiende Uräusschlange alles Böse ab. Als Straf- und Heilinstrument Gottes erscheint eine bronzene Kobra in der Geschichte von der «Ehernen Schlange» (Numeri 21,4-9; vgl. 2 Könige 18,4).

ÄFig 2000.9, Bronze, Höhe 17,5 cm, Ägypten, Spätzeit, 26.-30. Dynastie (664-343 v. Chr. oder etwas früher)
Foto P. Bosshard